Hamburg

Logistics

Match made in Hamburg – der Digital Hub Logistics Hamburg im Herzen der Speicherstadt verbindet mit seinem internationalen Netzwerk Start-ups, Unternehmen, Investierende sowie Forschung und Bildung. So schafft er digitale Ansätze und innovative Kooperationen für die Logistik von morgen.

Der Logistics Hub Hamburg ist einer der wichtigsten Knotenpunkte für digitale Prozess-, Produkt- und Geschäftsmodellinnovationen für die Logistikindustrie in Deutschland und Europa. Im Hub werden Marktführer, Mittelstand und Start-ups sowie Wissenschaft, Forschung und Weiterbildung vernetzt. Außerdem zeigen die vielfältigen Innovationsprogramme des Hubs, wie Matchmaking made in Hamburg geht: Mit Veranstaltungsformaten wie Innovation Dock Day, Fast Mover, Match Machine, Cornern, MeetHubs oder Logistik trifft… werden Innovationen beschleunigt, Problemlösungen entwickelt, Unternehmen sowie Start-ups innerhalb der Branche vernetzt und spannende Ideen gefördert. So stärkt der Hub sowohl die Spitzenposition Hamburgs als auch die von Deutschland im globalen Wettbewerb digitaler Logistikzentren und führender Wirtschaftsmetropolen.

Die Gesichter des Hub

avatar

Johannes Berg

Managing Director

avatar

Annabelle Dirks

Project Management

avatar

Aileen Schmuck

Business & Programm Development

contact person

Johannes Berg

 

 

mail(at)digitalhublogistics.hamburg 

address

Digital Hub Logistics GmbH

St. Annenufer 2

20457 Hamburg

Best Cases aus dem Hub

NautilusLog

Seit dem 17. Jahrhundert werden Logbücher in der Schifffahrt per Hand geführt. Das Hamburger Start-up NautilusLog will das mit seinen digitalen, smarten Logbüchern ändern. Das Deutsche Institut für Normung DIN hat gemeinsam mit NautilusLog einen neuen nationalen Standard für digitale Logbücher erstellt, der aktuell in eine internationale Norm überführt wird.

ANGEL bringt's

ANGEL bringt's ist ein Zustelldienst für Same-Day und Wunschzustellungen. Der Digital Logistics Hub Hamburg ist Heimat des Start-ups und hat einige Pilotprojekte initiiert. Dabei hilft er ANGEL mit Know-How an Wachstumsstellen und unterstützt durch sein Netzwerk am Logistikstandort Hamburg.

Innovationsprogramme des Hub

Fast Mover

Beim Fast Mover Programm bekommen Start-ups und Innovatoren die Chance, ihre Idee rund um zuvor definierte Themenfelder wie “Green Logistics” mit sofortigen Finanzspritzen in Fahrt zu bringen. Einmal im Jahr läuft der Fast Mover in der Woche vor Ostern und mündet mit einem Finale, bei dem Preisgelder in Höhe von 9.000 € ausgelobt werden. Die Jury besteht zudem aus Unternehmen und Investorinnen und Investoren, die diese Summe noch erhöhen können.

MeetHub

Wie können Start-ups sozialen Unternehmen bei ihren Logistikproblemen helfen? Welche Marketing- und Kommunikationskonzepte sind für ein bestimmtes Projekt sinnvoll? Start-ups und Hub-Partner können diese und weitere Themen einfach zum MeetHub des Logistics Hub Hamburg mitbringen und in einer Art Mini Barcamp das Netzwerk des Hubs für ihre Probleme und Ideen nutzen.

Match Machine

Die Match Machine ist ein patentiertes Vernetzungsspiel des Logistics Hub Hamburg für Start-ups und Unternehmen. Spielerisch herauszufinden ob man sowohl inhaltlich als auch zwischenmenschlich zueinander passt, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass ein gemeinsamer Pilot zum Erfolg wird. Match made in heaven oder let’s stay friends – die Match Machine ist unkompliziert, macht Spaß und kann sogar in der Mittagspause gespielt werden.