Potsdam

Mediatech

In Potsdam und Babelsberg ist man nie im falschen Film: Zumindest, wenn man das Zentrum der Medien- und Filmindustrie Deutschlands sucht. Der Digital Hub Potsdam bündelt Innovationen aus dem Bereich MediaTech, die weit über die Branche hinaus genutzt werden können. Denn audiovisuelle Technologien verändern heute schon alle Arten von Geschäftsmodellen und ebnen den Weg zur “Extended Reality”.

Im Digital Hub Potsdam arbeiten Visionärinnen und Visionäre an innovativen Lösungen im Umfeld der Medientechnologie. Ihre Ergebnisse aus Wirtschaft und Forschung werden auch jenseits der Medien- und Entertainmentwelt rege genutzt. Anwendungsbereiche wie Big Data und Künstliche Intelligenz werden mit Technologien der Sprach- und Bilderkennung kombiniert. Hier wird weitergedacht – und geschaut: Denn Extended Reality hält verstärkt Einzug in unseren beruflichen und privaten Alltag. Der MediaTech Hub Space sowie der Accelerator unterstützen Start-ups beim Aufbau ihres Netzwerks und der Weiterentwicklung ihrer Geschäftsmodelle. Die jährliche MTH Conference, Deutschlands führende B2B-Veranstaltung im Bereich MediaTech, bringt Akteurinnen und Akteure und Know-Hows aus allen Branchen zusammen und macht sie so zukunftssicher. Hier wagt man gemeinsam einen Blick in die Zukunft.

Die Gesichter des Hub

avatar

Andrea Wickleder

Geschäftsführerin

avatar

Erdinç Koç

Leitung Accelerator

avatar

Alina Wilhelm

Marketingkommunikation & Eventmanagement

avatar

Susanne Zöchling

Standortleitung & Business Development MTH

avatar

Jody Ohmann

Projektkoordinatorin MTH Space

Ansprechpartnerin

Andrea Wickleder

Tel.: +49 (0) 331 58243547

wickleder(at)mth-potsdam.de

Adresse

MediaTech Hub Potsdam Management GmbH

Marlene-Dietrich-Allee 12a

14482 Potsdam

Best Cases des Hub

Volucap

Das Volucap ist ein 3D-Studio und das erste volumetrische Studio mit einer Auflösung von über 600 Megapixel. Es lässt mit Hilfe spezieller Kamera- und Softwaretechnik Personen lebensecht dreidimensional aufnehmen, digital bearbeiten und wie Hologramme in eine Virtual Reality oder Augmented Reality Umgebung einbetten. Das Volucap ist 2018 als Kooperationsprojekt der Partner des MediaTech Hubs Potsdam entstanden und seitdem fester Bestandteil des Studiogeländes in Potsdam-Babelsberg. 

dwerft - linked metadata

Die dwerft – linked metadata for media ist ein regionales Forschungsbündnis für innovative Medientechnologien am Traditionsstandort Babelsberg. Seit drei Jahren forscht man hier zu Metadaten und künstlicher Intelligenz in der Film- und Fernsehbranche. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungsprojekt für innovative Medientechnologien befindet sich nun in seiner Endphase. Die Ergebnisse und erste Prototypen wurden erstmals auf der MediaTech Hub Conference 2021 vorgestellt.

Innovationsprogramme des Hub

MediaTech Hub Accelerator

Der MediaTech Hub Accelerator bietet Tech-Start-ups ein sechsmonatiges, kostenfreies Programm für die Entwicklung innovativer und erfolgreicher Geschäftskonzepte. Im Accelerator werden z. B. Büroflächen und Venture Development sowie Zugänge zu vielseitigen Netzwerken geboten.

MediaTech Hub Space

Im MediaTech Hub Space entsteht Co-Working, das inspiriert. Um das Gründungsklima in Potsdam zu fördern, schafft der Hub mit dem MTH Space einen Ort, an dem Ideen und Innovationen direkt realisiert werden können. Junge MediaTech-Start-ups erhalten Unterstützung in Form von günstigen Büroflächen und Zugang zu neuesten Coaching-Angeboten. In räumlicher Nähe zu etablierten Unternehmen und wissenschaftlicher Exzellenz fördert er die direkte Vernetzung zwischen Start-ups, Unternehmertum und Wissenschaft.

Die nächsten Events im Hub
28. - 29.09.2022 LinkWebsite
MediaTech Hub Conference